MHK Group
Gesellschafter-Einstimmung auf 2022

Torsten Racky (r.), Geschäftsführer des MHK Internetspezialisten macrocom, und Ralf Reinemann, Geschäftsführer der MHK Werbeagentur info-text, auf der MHK-Veranstaltung Talk About. Fotos: MHK Group

Traditionell informiert die MHK Group kurz vor Jahresende ihre Gesellschafter in einer Veranstaltung unter anderem über die Einkaufskonditionen und die Marketingaktivitäten für das bevorstehende Geschäftsjahr. Vergangene Woche war es wieder so weit. Da die Dreieicher in den letzten Monaten gute Erfahrungen mit ihren digitalen Formaten gemacht hatten und die Inzidenzwerte bereits in der Vorbereitungsphase zu steigen begannen, entschied man sich neuerlich für eine Zoomveranstaltung. An zwei Terminen bot das gut zweistündige Webseminar unter dem Motto „talk about“ viel Knowhow und Wissenswertes zu den Themen „Liefersituation“, „Mitarbeitergewinnung“ sowie „Kundengewinnung“.

Nach der Begrüßung durch Frank Schütz, Geschäftsführer MHK Marketing Handel Kooperation GmbH, ging Torsten Racky, Geschäftsführer des MHK Internetspezialisten macrocom, auf das Thema Mitarbeiterbindung und -gewinnung ein und stellte den insgesamt rund 250 Teilnehmern zwei neue Angebote vor. Zum einen die MHK Vorteilswelt, die den Fachhandel mit einer Vielzahl von Arbeitgeberleistungen insbesondere im Wettbewerb mit großen Unternehmen unterstützt.  Zum anderen präsentierte er eine neue Möglichkeit des eRecruting für die aktive Kundenansprache – das sogenannte „Active Sourcing“ – unter anderem in den Social Media-Kanälen.
 
Die Ergebnisse der Jahresgespräche mit den Vertragslieferanten standen bei Peter Leszinski, Geschäftsführer MHK Marketing Handel Kooperation GmbH und verantwortlich für den Einkauf, im Mittelpunkt. Neben dem in diesem Jahr zentralen Thema Warenverfügbarkeit wurde bei den Herstellern auch die Nachhaltigkeit angesprochen. Denn laut einer Studie gaben 80% der deutschen Konsumenten an, dass sie beim Einkaufen häufiger auf Nachhaltigkeit achten.

Im letzten Themenblock präsentierten Torsten Racky und Ralf Reinemann, Geschäftsführer der MHK Werbeagentur info-text, den Fachhändlern die verschiedenen Werbemöglichkeiten für das Geschäftsjahr 2022. Ein Schwerpunkt: Die Vorstellung der Aktionen für die musterhaus küchen Fachgeschäfte, die nahtlos an der erfolgreichen Kampagne 2021 anknüpfen. Für den aktiven Austausch mit den Referenten und Experten der MHK-Dienstleistungsgesellschaften war zusätzlich in virtuellen Breakout-Räumen gesorgt.


zum Seitenanfang

zurück