Miele
Digitale Neuheitenshow

Foto: Miele

Produkthighlights mit vielen USPs, interaktive Mitmachformate, Showcooking und Paneldiskussion – nach der Absage von IFA und Küchenmeile will Miele seine Handelspartner vom 6. bis 9. September mit auf eine inspirierende Reise durch das Produktportfolio nehmen und verspricht mit digitaler Studiotechnik ein begeisterndes Erlebnis.

Das Programm steht unter dem Motto „Erleben Sie Qualität, die ihrer Zeit voraus ist“. Die Highlights: Miele präsentiert Wäschetrockner mit verbesserter Energieeffizienz und einem Faible für besonders empfindliche Textilien sowie neue Dunstabzugshauben. Dazu kommen Neuheiten für das smarte Zuhause bei Sprachsteuerung und mit neuen Funktionen in der Miele App.

Das Präsentationsformat verspricht Spannung und Abwechslung: Produkte werden mithilfe von Hologramm-Technologie und Videos inszeniert. Die Teilnehmer sind über eine Chatfunktion eingebunden. Für zusätzliche Würze sorgt ein Miele Tafelkünstler mit einer Show-Cooking-Einlage. „Sowohl was unsere Innovationen betrifft als auch mit Blick auf die Live-Präsentation mit technischen Elementen, vielen Interaktionsmöglichkeiten und Showinhalten bewegen wir uns auf sehr hohem Niveau. Unsere Partner im Handel laden wir herzlich ein, dabei zu sein und mitzumachen“, so der Appell von Martina Swenson, Leiterin Marketing Miele Deutschland. Swenson wird auch an einer Paneldiskussion mit wechselnden Gästen zu spannenden Themen teilnehmen.

Für den Elektrofachhandel finden die Live-Events am 6. und 7. September von 9 bis 11.30 Uhr statt, der Küchen- und Möbelfachhandel ist am 8. und 9. September von 9 bis 11 Uhr herzlich eingeladen. Miele macht es seinen Handelspartnern so einfach wie möglich – ohne Voranmeldung einfach unter miele-digital.de reinklicken. Wer nicht komplett dabei sein kann, findet Produktvideos der Innovationen auch in einer Mediathek.

Tiefe Einblicke in die Details der Innovationen gibt die mehrfach ausgezeichnete Miele Erfolgsakademie. Anmeldungen für die Trainings für den Elektro- sowie den Küchen- und Möbelfachhandel sind ab Mitte August unter den bekannten Webseiten möglich.

Einen ersten Vorgeschmack auf das Live-Event finden Sie hier.


zum Seitenanfang

zurück