Mobitec – Neue Programme
Innovatives Sitzen für Esszimmer und Objekt

Tisch „Gravity“ und Stuhl „Cosy“.

Beim Essplatz-Spezialisten Mobitec dreht sich alles um das komfortable Sitzen. Dabei bietet das Unternehmen aus Eupen an der Grenze zu Deutschland nicht nur für jedes Esszimmer den richtigen Tisch und den passenden Stuhl, sondern man ist auch im Objektbereich hervorragend aufgestellt. Ob Tisch und Stuhl für die Gastronomie und den Konferenzbereich oder sogar bequeme Lounge-Sofas, Mobitec hat die passende Lösung. Dabei stehen immer Design, Komfort und Qualität im Mittelpunkt.
Auf der imm cologne wird man sich mit erweiterter Contract-Fläche wieder in der Halle 10.1 mit allen Neuheiten präsentieren. Dazu gehören einige besonders komfortable Stühle, aber auch dazu perfekt abgestimmte Tische. Besonders aufregend sind dabei die beiden Tische „Eclipse“ und „Gravity“. Die Platten scheinen dabei über einem filigranen Stahlgestell zu schweben, das sich optisch an die Rückenlehne des ebenfalls neuen Stuhls „Cosy“ anlehnt, bevor es dann in die Holzfüße übergeht, welche die Plattenform widerspiegeln. Bei „Eclipse“ sind es runde und ovale Platten, die dem Tisch eine sanfte Harmonie verleihen und sich kombiniert mit pastelligen Stofffarben bei den Stühlen exzellent in den aktuellen Hygge-Trend einreihen. Bei „Gravity“ dagegen sorgen eckige Tischplatten und klare Formen für eine ausdrucksvolle Eleganz, die ihre Stärke besonders in der Kombination mit dunklen, grauen Lederfarben ausspielt. Der Stuhl „Cosy“ ist genau das richtige für Menschen, die gerne viel Zeit rund um den Esstisch mit Familie und Freunden verbringen – mit seiner üppigen Polsterrung ist er besonders einladend und gemütlich, dank des filigranen Stahlgestells wirkt er dabei aber keinesfalls wuchtig. Durch das verstellbare Rückenkissen bietet er zwei verschiedene Sitztiefen, womit er immer einen bequemen Sitz bietet, egal wie groß der „Besitzer“ ist.
Ganz neu für den Objektbereich ist das Loungesystem „Gecko“, das in verschiedenen wählbaren Kombinationen jeden Einsatzbereich veredelt, ob in Praxis, Kanzlei oder Office. Hier fühlt sich auch das Stuhlsystem „Lena“ zu Hause – denn die Produktfamilie gibt es in allen Sitzhöhen von der Lounge bis zur Theke und eignet sich dadurch besonders gut, um in Objekten mit unterschiedlichsten Sitzsituationen einen einheitlichen Look zu kreieren. Am neuen Tisch „Float“ mit seinem zurück­springenden, fast unsichtbaren Auszugssystem kann „Lena“ ebenfalls glänzen und kann sowohl im Projekt­geschäft als auch am privaten Essplatz zum Einsatz kommen.

Galerie


zum Seitenanfang

zurück