moebel.de Einrichten und Wohnen AG
Produktanzahl verdreifacht

Abb.: moebel.de

Das Möbel- und Einrichtungsportal moebel.de hat seine Produktanzahl innerhalb eines Jahres verdreifacht und bietet nun 3 Mio. Artikel an.

Grund für die gesteigerte Produktanzahl sei neben der Gewinnung neuer Shop-Partner vor allem die erfolgreiche Einführung eines neuen Preismodells Ende letzten Jahres. „Die Wahrscheinlichkeit für den Verbraucher, bei uns das Wunschmöbel zu finden, hat sich also durch Sortimentsbreite und Sortimentstiefe verdreifacht. Der Handel wiederum profitiert durch das neue Preismodell von einer besseren Werbekostenquote“, so Arne Stock, Vorstand von moebel.de.


zum Seitenanfang

zurück