Möbel Hesse
Einsatz für Kinderträume

Unter dem Motto „20 Jahre Piazza, Spindel und Co. … eine runde Sache!“ feierte Möbel Hesse sein 20-jähriges Jubiläum. Foto: Möbel Hesse

Möbel Hesse hat mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 29. Dezember das 20-jährige Jubiläumsjahr beschlossen. Dabei stand für das Möbelhaus in Hannover nicht nur die Jubiläumsfeier im Mittelpunkt, sondern auch ein Kindertraum. Für die gemeinnützige Initiative „Aktion Kindertraum“, die Kinder und Jugendliche in Hospizen unterstützt, wurden Spendengelder gesammelt, mit denen für die beiden Kinder Jenna (5 Jahre) und Gianni (12 Jahre) ein Traum näher rückt: Sie wollen eine Reise in das Disneyland Paris unternehmen. „Ich freue mich sehr, dass wir Aktion Kindertraum mit 1.000 Euro unterstützen können und somit Jenna und Gianni ihren Wunsch einmal ins Disneyland Paris reisen zu können, einen Schritt näherbringen“, so Robert Andreas Hesse zur Spendenübergabe.

Weitere Programmpunkte des verkaufsoffenen Sonntags waren eine Ausstellung über den Gebäudekomplex, Kinderschminken, ein Zauberer und eine Postkarten-Malaktion.


zum Seitenanfang

zurück