Möbel Martin
Offizieller Baubeginn in Saarbrücken

Offizieller Baubeginn am 26. März 2018 (v.l.n.r.): Dr. Isabel Martin, Geschäftsführung, Hans-Jürgen Stumperl, ausführender Architekt, Prof. Dr. Silvia Martin, Geschäftsführung, Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin Saarbrücken, Thomas Müller, planender Architekt, Oliver Gasser, künftiger Geschäftsleiter, und Nicolas Martin, Geschäftsführung. Foto: Möbel Martin/Angelika Klein

Mit dem Spatenstich am 26. März 2018 feierte die Möbel Martin Geschäftsführung gemeinsam mit Vertretern der Stadt und den beteiligten Unternehmen den offiziellen Baubeginn „des größten Einrichtungshauses im Saarland“, wie der Möbelhändler mitteilt.

Auf 30.000 qm Verkaufsfläche – verteilt auf vier Etagen – erwartet die Kunden ab dem Frühjahr 2019 ein umfangreiches Angebot an Einrichtungsgegenständen, Wohnmöbeln, Küchen und mehr. Außerdem beheimatet der neue Möbel Martin einen „In Store“ für Mitnahme-Möbel sowie einen Babyfachmarkt. „Hohe Qualität, viele Marken, außergewöhnliche Serviceleistungen und ein kompetentes französischsprachiges Team, das sich darauf freut, die Wohnträume unserer Kunden zu erfüllen“, beschreibt Dr. Isabel Martin, geschäftsführende Gesellschafterin der Möbel Martin Unternehmensgruppe, die Angebote des neuen Saarbrücker Hauses.


zum Seitenanfang

zurück