MÖBELMARKT daily
Koinor: Design trifft Funktion

Dining-Modell „Schwof“ eröffnet mit seinen beweglichen Einzelsitzen neue Perspektiven. Foto: Koinor

Ob auf dem Sofa oder am Essplatz – die Modelle von Koinor bieten viel Raum für entspanntes, kommunikatives Relaxen. So darf man zur imm cologne (Halle 10.2, Stand N/O011) wieder gespannt sein auf multifunktionale Möbelstücke in elegantem Design und von erstaunlicher Beweglichkeit.
Das Prinzip der flexiblen Polster-Baureihen „Free Motion“ und „Moove 360°“ mit integriertem Rundum- Wohlfühlfaktor wird auf die Dining-Kollektion übertragen. So steckt in dem Dining-Modell „Schwof“ eine ungeahnte Flexibilität: Die soft-kubischen Einzelsitze sind auf Wunsch um 360° drehbar und lassen sich zudem individuell nach rechts und links verschieben. Die Einzelelemente ruhen dabei auf einem Massivholzplateau in Wildeiche natur oder bianco bzw. auf einem Plateau in handgespachtelter Betonoptik. Modell „Schwof“ gewann den German Design Award 2019 – Special Mention.


zum Seitenanfang

zurück