MÖBELMARKT daily
Tojo: Doppelt ausgezeichnet

„Tojo-mehrfach“ wurde mit dem Iconic Award 2019 „best of best“ ausgezeichnet. Foto: Höber

Über gleich zwei aktuelle Auszeichnungen kann sich Tojo freuen. Der Schorndorfer Möbelhersteller wurde am Sonntagabend im Kölnischen Kunstverein vom Rat für Formgebung für „Tojo-mehrfach“ mit dem Iconic Award „best of best“  ausgezeichnet. Das individuelle Regalsystem ist in drei Höhen erhältlich und lässt sich ganz nach Wunsch ausbauen, auch über Eck. Der Clou: Zum Aufbau werden keinerlei Werkzeuge benötigt, denn die Verbindungen werden  nur gesteckt. „Tojo-steh“ wurde mit dem „Good Design“ prämiert. Der flexible Schrank, im Stil eines Spind-Schrankes ist kompakt und geräumig und kann beliebig erweitert werden. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr auch, dass sich Tojo auf der imm cologne als Einrichter fürs Büro vorstellt. So ist auf dem Messestand in Halle 11.1 (F041/E040) ein eigener Bürobereich aufgebaut, mit passenden Lösungen sowohl für das kleine Home Office wie für eine großzügige Bürolandschaft.


zum Seitenanfang

zurück