Möbelmesse Posen
Statt Februar nun im Mai

Messe-Update
Rund 500 Firmen und Marken präsentierten sich auf der Meble Polska im Februar dieses Jahres. Foto: Meble Polska

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der Prognosen zum Verlauf der Pandemie in den kommenden Monaten hat der Verwaltungsrat der Messegesellschaft Grupa MTP beschlossen, die meisten auf dem Gelände der MTP Poznan Expo organisierten Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 zu verschieben. Diese Änderung gilt auch für das Messedoppel Meble Polska und Home Décor.

Die für Februar geplanten Messen finden nun vom 25. bis 28. Mai 2021 statt. Wie die Veranstalter mitteilen, besteht ein erhebliches Risiko, dass eine große Anzahl ausländischer Einkäufer im Februar aufgrund verschiedener Einschränkungen nicht nach Posen kommen kann. Nach Rücksprache mit großen Aussteller und wichtigen Einkäufern kam die Grupa MTP zu dem Schluss, dass der optimale Messetermin der Mai ist. Dies sei eine vorübergehende Rückkehr zum alten Termin.

„Wir hoffen jedoch, dass die nächsten Ausgaben wieder Anfang des Jahres organisiert werden können“, erklärt Józef Szyszka, Direktor der Meble Polska. „Wir haben Signale erhalten, dass der Mai auch für die Innenarchitektur-Sektor von Vorteil ist“, fügt Kinga Dobrowolska-Baczkun, Messedirektorin von Home Décor, hinzu. Bis Ende Oktober zeigte die überwiegende Mehrheit der bisherigen Meble Polska-Aussteller Interesse an einer Teilnahme an der Messe im nächsten Jahr.


zum Seitenanfang

zurück