Möbelverbände NRW
Kooperation mit Oberflächen-Spezialist Sherwin-Williams

Sherwin-Williams, der neue Kooperationspartner der Herforder Möbelverbände, ist ein Global Player mit Schwerpunkt Oberflächenveredlung – hier ein Headquarter im schwedischen Märsta. Foto: sherwin-williams.eu

Die Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V., Herford, haben mit der Sherwin-Williams Deutschland GmbH aus Wuppertal einen neuen Partner für ihr dicht geknüpftes Netzwerk gewinnen können. Das Unternehmen entwickelt und produziert seit 1866 vielfältige Oberflächenbeschichtungen. Sherwin-Williams sei, so heißt es in einer Mitteilung der Verbände, mit seinem Geschäftsbereich ‚Performance Coating Group‘ führend in der Produktion von industriellen Beschichtungen und liefert im globalen Umfang Oberflächenlösungen für Originalhersteller (OEM) und Zulieferer. Mit ihren Oberflächenexperten schaffe Sherwin-Williams spürbare Mehrwerte: durch technische Hilfe vor Ort, maßgeschneiderte Produkte, Farb- und Designservices oder durch Fachkompetenz im Bereich der Prozessverbesserung.

Für den Vertrieb der flüssigen und pulverförmigen Oberflächentechnologien für Holz, Metall und Kunststoff sowie Zubehör für die Lackapplikation kann die Unternehmensgruppe auf eine sich auf sechs Kontinente erstreckende Infrastruktur zurückgreifen. Mit über 60.000 Mitarbeitern weltweit, einer global vernetzten Forschung und lokalen Services generiert Sherwin-Williams innovative Lösungen für die Holzwerkstoff- und Möbelindustrie.

Durch seine internationale Ausrichtung verfügt der Oberflächenspezialist über umfassendes Knowhow bei der Holzbeschichtungsindustrie und ist für die Mitglieder der in Herford ansässigen Möbelverbände ein kompetenter Ansprechpartner. Die Partnerschaft mit den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie ermögliche es Sherwin-Williams nach Angaben der Möbelverbände, die langfristigen Kundenbedürfnisse der deutschen Holz- und Möbelindustrie besser zu verstehen und für die Entwicklung von nachhaltigen und maßgeschneiderten Lösungen zu nutzen.


zum Seitenanfang

zurück