Mood Concept 2018
Neue polnische Designmesse zelebriert das Original

Foto: Mood Concept

Vom 19. Bis 21. Oktober findet im Expo XXI Centre in Warschau erstmals die “Mood Concept” statt. Unter dem Motto “100 % original design” planen die Messeveranstalter, eine Messe mit hohem Designanspruch und ohne Plagiate zu lancieren. Als strategischer Partner für dieses Konzept wurde die loveOriginal Association benannt, die sich klar für Originale und gegen Plagiate ausspricht.

Die dreitägige Ausstellung wird neben einem Kongress zum Thema “Inspiration or plagiarism?”am 19. Oktober auch spezielle Shows enthalten. So werden die Gewinner der Top Design Award Competition im März in Posen zu sehen sein, außerdem eine Viva Light Zone und eine Bathroom Innovation Gallery. Der erste Tag ist Fachbesuchern vorbehalten, vorwiegend Interiordesigner, die Mitarbeiter von Designbüros und unabhängige Designer.

Registrierte Aussteller mit internationalem Namen sind bisher unter anderem Smeg, Linea Light, Kartell, Rolf Benz, Bretz, Natuzzi, Huelsta, Team 7, Artemide, Art of Loft, Frost, Stressless und Ligne Roset. Auch polnische Premiummarken wie Klose, Livingroom und Iker stellen aus.


zum Seitenanfang

zurück