Musterring – Neue Programme
Wohnkomfort an der frischen Luft

Musterring präsentiert erste Outdoor-Kollektion

Einladend: das stylische Daybed für zwei mit großer, gemütlicher Liegefläche.

Indoor- und Outdoor-Wohnen verschmelzen zunehmend, das Wohnen im Grünen wird immer anspruchsvoller. Outdoor Living wird im wahrsten Sinn des Wortes salonfähig. Frische Designideen, perfekter Komfort und eine nie gekannte Materialvielfalt schaffen ein Wohlfühl-Ambiente, das dem im Indoorbereich in nichts nachsteht.

Dass Musterring auf den kommenden Partnertagen nun erstmals eine Outdoormöbel-Kollektion präsentiert, mag auf den ersten Blick überraschen, ist aber letzten Endes ein logischer Schritt. Schließlich sieht sich Musterring gegenüber seinen Kunden in der Rolle eines ganzheitlichen Partners, was mit einer großen Kollektionsbreite und einem vielfältigen Produkt-   sortiment immer wieder unter Beweis gestellt wird.
Mit den Outdoormöbel-Programmen bleibt Musterring seinen Grundsätzen treu. Auch das neue Produktsegment setzt nicht auf schnelllebige Trends, sondern vielmehr auf beständige Optiken und einen Komfort, der sich konsequent am Wohlbefinden der Kunden orientiert. Das Sortiment für die Möblierung von Balkons, Terrassen und Gärten ist zeitlos konzipiert und siedelt sich im „Zentrum des Marktes“ an. Mit dem neuen Sortiment richtet sich Musterring an die Generation 40 plus, an Konsumenten mit mittlerem bis hohem Einkommen, die qualitätsbewusst, anspruchsvoll und markenaffin sowie modern und praktikabel eingestellt sind. Preislich ist das neue Sortiment im mittleren bis gehobenen Genre angesiedelt.
Die neue Kollektion umfasst zum Einstieg sieben Tischgruppen, ein modernes Daybed mit großzügiger Liegefläche für zwei Personen, eine gemütliche Eckgarnitur, zwei Beistell-tische, zwei hängende Lampenschirme sowie diverse modische und strapazierfähige Outdoorteppiche.

Optisch besticht das Sortiment u. a. mit Tischplatten im Beton-Design oder Teakholzplatten mit einem formschönen Facettenschliff, Stühlen mit Kunststoff-Sitzschalen und Kordelgeflecht sowie ästhetischen und extravaganten Tisch- und Stuhl-Untergestellen. Ergänzend zu den klassischen rechteckigen Tischen vervollständigt eine formschöne runde Tischvariante aus recyceltem Teak, einem „Holz mit Geschichte“, das Sortiment ab.

Schon das Premieren-Sortiment kann mit einer großzügigen Materialvielfalt punkten. Neben geöltem und recyceltem Teak, strapazierfähigen HPL-Tischplatten und kunstvoll gearbeitetem Kordelgeflecht kommen auch Edelstahl, Aluminium, outdoorgeeigneter Quick-Dry-Schaum, witterungsbeständige Textilen und hochwertige Sunproof-Bezugsstoffe zum Einsatz.

Bereits vor dem ersten „Auftritt“ der Outdoormöbel-Kollektion hat Musterring die sukzessive Ausweitung des neuen Sortiments-Bausteins angekündigt. Geplant sind Ergänzungen im Bereich Sonnenschirme sowie mit Outdoor-Steh- und Tischleuchten.

Kordelgeflecht – aktuelles Trendmaterial, das alles hat, um sich zu etablieren.

Galerie


zum Seitenanfang

zurück