Naber – Neue Programme
Optimiertes Küchenzubehör

Smarte Technik trifft bei Naber auf Flexibilität und Komfort

Mit „Compair Greenflow“ präsentiert Naber in Salzburg das erste geschlossene Umluftfiltersystem für Downdraft-Hauben. Fotos: Naber

Vor allem für die Präsentation von Innovationen aus den Warengruppen Licht- und Lüftungstechnik nutzt Naber die Küchenwohntrends. Im Vordergrund stehen dabei das „Lumica LIC LED-System“, um eindrucksvolle Leuchten mit kleinen Lichtakzenten zu kombinieren und situativ angemessene Lichtfarben zu bestimmen, und „Compair Greenflow“ als erstes geschlossenes Umluftfiltersystem für Downdrafthauben. Das auch für wandhängende Dunstabzugshauben nutzbare modulare System schützt den Möbelkorpus vor Feuchteschäden, indem der Kochdunst durch die Luftkanäle direkt in die „Greenflow“-Filterboxen gelangt. Hier wird er mittels großflächiger Aktivkohlefilter gereinigt und über strömungsoptimierte Auslassgitter zurück in den Raum geführt. Die Filterboxen werden in der benötigten Anzahl im Sockelbereich des Unterschranks, wobei sich zusätzliche Stützfüße in die Boxen integrieren lassen, oder in der abgehängten Decke montiert.

Inspirationen mit Sitzmöbeln und Edelstahlspülen

Über die Licht- und Lüftungstechnik hinaus präsentiert Naber auf zahlreichen Ebenen seine breite Produktpalette. Dazu ­zählen unter anderem die jüngst ins Sortiment aufgenommenen Sitzmöbel des „Tablon“-Programms und Edelstahlspülen für den Einbau.

Das „Lumica“-Programm mit flexiblen Lichtlösungen lässt nahezu keine Wünsche offen.

zum Seitenanfang

zurück