Naber | Neue Programme
Praktisches Küchenzubehör

Naber stellt zur area30 zahlreiche Produkthighlights vor, darunter Neuheiten im Segment Abfallsammler und ein neues Luftkanalsystem.

Naber baut sein „Selectakit“ Abfallsammler-Programm weiter aus und präsentiert zur area30 u. a. die Produktneuheit „Cox Stand-Up“. Foto: Naber

Der hohe Qualitätsstandard des „Selectakit“ Abfallsammler-Programms von Naber konnte bisher als Frontauszugssystem mit „Cox Base“-Behältern und bei vorhandenen Auszügen
als „Cox Box“-Lösung eingebaut und realisiert werden. Die Produktneuheit „Cox Stand-Up“ macht es nun möglich, die langlebigen „Cox Box“-Behälter in einem stabilen Metallrahmen positioniert auch in vorhandene Auszüge mit unterschiedlich hohen Fronten zu integrieren. Dazu hat Naber ein bodenmontiertes Rahmensystem für verschiedene Schrankbreiten entwickelt, das mit mehreren Behälterhöhen auch die unterschiedlichen Zargen- und Fronthöhen der Hersteller berücksichtigt.

Die einzuhängenden „Cox Box“-Behälter lassen sich nach Kundenwunsch kombinieren – beispielsweise nehmen im 600 Millimeter breiten Möbelkorpus bis zu drei Behälter
insgesamt 42 Liter Wertstoffe, Bioabfälle und Restmüll für die Entsorgung oder Wiederverwertung auf.

Strömungsoptimierte Luftkanaltechnik

Auch in Bezug auf die strömungsoptimierte Luftkanaltechnik hat sich Naber noch einmal Gedanken gemacht und will mit einem neuen Luftkanalsystem die Planung einer individuell bestmöglichen Küchenlüftung noch einmal flexibler gestalten. Dafür wurde ein innovatives „Compair“ Luftkanalsystem für Abluft- und Umluftlösungen entwickelt, das Naber in Löhne erstmals auf einer Messe vorstellen wird. „Mit der Neuentwicklung kann die Luftfördermenge maximiert werden, denn das innovative System geht in Sachen Leistung, Effizienz und Luftvolumen noch einen Schritt weiter und definiert das Optimum, das derzeit technisch möglich ist.“                     


zum Seitenanfang

zurück