Ninka – Neue Programme
Sicher lagern und transportieren

Ninka ergänzt die Produktpalette für die Stauraum-Organisation in Küchenschränken

Die „Flexbox“ von Ninka dient sowohl der Lagerung und organisierten Warentrennung als auch der smarten Nutzung bisher eher chaotischer Lagerflächen in Unterschrankauszügen.

Das neueste Ordnungselement des Kunststoffspezialisten Ninka ist die „Flexbox“. Sie ist sowohl als Solitärlösung als auch für den Einsatz z. B. direkt neben Abfallsammlern konzipiert und gibt losem Stück- bzw. Staugut einen stabilen, verlässlichen Rahmen. Das Element ist dabei flexibel nutzbar und mitsamt seines jeweiligen Inhalts transportabel. Dies bietet nicht nur ergonomische und Effizienzvorteile, sondern macht den Transport der gelagerten Küchenutensilien auch deutlich sicherer.

Ein Komplettsystem mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

„Flexbox“ gibt es in den zwei Breiten 100 sowie 200 mm, was durch unterschiedliche Kombination den gesamten verfügbaren Stauraum sinnvoll erschließt. Die Produktlänge ist der Schubkastentiefe von 500 mm angepasst.  
Das neue Stauraumelement mit dunkelgrau gefärbten Kunststoff-Seitenelementen und mit edelstahleloxierten Verbindungsteilen aus Aluminium wird als Komplettsystem vormontiert geliefert.

Ein unkompliziertes Handling gewährleistet die einfache Entnahmemöglichkeit des 100 oder 200 mm breiten Stauraumelements. Fotos: Ninka

zum Seitenanfang

zurück