Nobilia
Erweiterung der Vertriebsmannschaft

Foto: Nobilia

Zum 1. Oktober hat Bernd Weisser (Foto) seine Tätigkeit im Hause Nobilia aufgenommen. Der Diplom-Kaufmann ergänzt die Vertriebsmannschaft von Geschäftsführer Dr. Oliver Streit und soll zukünftig die Vertriebsleitung für Deutschland und Österreich übernehmen.

Weisser bringt langjährige Vertriebserfahrung mit. Er war etwa sechs Jahre als Vertriebsleiter in der Lebensmittelbranche tätig, bevor er die Vertriebsleitung bei der Tetra GmbH in Melle übernahm. In dem inzwischen zum amerikanischen Konsumgüterkonzern Spetrum Brands gehörenden Unternehmen verantwortete Weisser zuletzt als Geschäftsführer u.a. die Bereiche Vertrieb und Marketing.

Nobilia ist in den letzten Jahren auch im Inland stärker gewachsen als der Markt. Im vergangenen Geschäftsjahr stieg der Inlandsumsatz um 6,6 Prozent und erreichte damit einen Wert von 642 Millionen Euro. Mit der Ausweitung seiner Mannschaft rüstet sich der Hersteller nach eigenen Angaben auch für ein zukünftiges Wachstum im deutschen und österreichischen Markt.


zum Seitenanfang

zurück