Nolte Küchen
Azubi-Team vergrößert

Foto: Nolte Küchen

Nolte Küchen ist am heutigen Dienstag, den 4. August, mit einem auf 15 Personen vergrößerten Azubi-Team in die neue Saison gestartet. Im vergangenen Jahr waren es noch 13 Personen, die das Unternehmen zum neuen Ausbildungsturnus begrüßen durfte.

Geschäftsführer Eckhard Wefing zeigte sich zum Ausbildungsbeginn hocherfreut: „Das große Interesse an Nolte Küchen als Ausbildungsbetrieb ist eine wunderbare Bestätigung für uns und unser Engagement bei der Förderung des Nachwuchses. Offenbar hat sich herumgesprochen, dass wir im vergangenen Jahr als Best Place to Learn ausgezeichnet wurden. Als Mitglied der Arbeitgeberinitiative „Charta der Vielfalt“ stehen wir für Toleranz und Chancengleichheit. In unserem umfangreichen Aus- und Weiterbildungsprogramm erkennen die jungen Leute ganz offenbar Perspektiven für sich und eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Das ist mehr als erfreulich.“

Wie vielfältig die Lernmöglichkeiten bei Nolte Küchen sind, stellt das Unternehmen mit einem neuen Ausbildungsgang unter Beweis: Erstmals ist in diesem Jahr ein Fachinformatiker für Systemintegration unter den Neuankömmlingen. Unter den insgesamt 12 Herren und drei Damen gibt es außerdem einen Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, sechs Holzmechaniker, vier Industriekaufleute und einen Elektroniker für Betriebstechnik. Zwei Kandidaten haben sich für ein duales Studium in den Bereichen BWL und Wirtschaftsinformatik entschieden.

Die traditionelle Einführungswoche findet in diesem Jahr unter Einhaltung der wegen Corona nötigen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen statt. Zum Programm gehören eine Schulung mit Basiswissen zum Thema Küche, die Einweisung in betriebsinterne Programme sowie MS-Office, diverse Vorträge, Sicherheitsunterweisungen sowie ein Gesundheitstag. In verschiedenen Workshops erfahren die Azubis mehr zu Themen wie Ernährung und Stressbewältigung, das Arbeiten am Bildschirm und erlernen Techniken, um den Rücken fit zu halten.

Auch 2021 bietet Nolte Küchen neben der Möglichkeit zum dualen Studium wieder zahlreiche Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufszweigen an. Informationen dazu finden Interessierte schon jetzt auf www.nolte-kuechen.com unter dem Menüpunkt „Karriere“.


zum Seitenanfang

zurück