Nolte | Neue Programme
Mehr als nur Produkte

„Natürlich Nolte“ ist das Motto der diesjährigen Hausmesse von Nolte Küchen, bei der diesmal nicht nur Neuheiten, sondern auch Qualität, Service und die Unterstützung für den Handel seitens des Küchenmöbelherstellers im Fokus stehen.

Natürliche ­Farben und Materialien geben bei Nolte Küchen in der Saison 2023 den Ton an. Foto: Nolte Küchen

Verantwortung übernehmen und mit Weitblick agieren: Dies gilt bei Nolte Küchen nicht nur in Krisenzeiten, sondern schon immer. Angesichts knapper Materialien, steigender Preise und langer Lieferzeiten sind Verlässlichkeit, Verkäuflichkeit und Planungssicherheit wichtiger denn je. Deshalb erweitert Nolte Küchen das Sortiment zur kommenden Saison gezielt um Produkte, die nicht nur ins wohnliche Gesamtkonzept passen, sondern auch einen möglichst effizienten Verkaufs- und Installationsprozess gewährleisten.

„Wir möchten unsere Handelspartner so weit wie möglich entlasten, damit diese sich auch in Zukunft voll und ganz auf den Verkauf konzentrieren können“, erläutert Geschäftsführer Eckhard Wefing. „Unsere Neuheiten für 2023 fügen sich nahtlos in das bestehende Sortiment ein und sind mit wenig Aufwand auf der Verkaufsfläche integriert. Gleichzeitig lässt sich damit vielfältig und innovativ planen, und zwar in Küche und Wohnraum gleichermaßen.“

Von der Natur inspiriert

Die Neuheiten von Nolte Küchen zur Saison 2023 sind von der Natur inspiriert. Natürliche Farben und Materialien liegen dabei nicht nur im Trend, sondern passen zum Thema Nachhaltigkeit, das auch für Nolte Küchen immer wichtiger wird: Während der Hausmesse wird Nolte Küchen seinen Partnern im September erstmalig einen Einblick in den gelebten Klima- und Umweltschutz geben, den das Unternehmen auch jenseits von Prüfsiegeln und Zertifikaten stetig vorantreibt. 


zum Seitenanfang

zurück