Nordstil
Leinen los am Samstag

Foto: Nordstil

Mit rund 800 Ausstellern an Bord startet am Samstag die zehnte Nordstil in Hamburg. Zum neuen Termin vom 11. bis 13. August zeigt die Jubiläumsausgabe der bewährten Orderplattform die kommenden Lifestyletrends rund ums Wohnen, Dekorieren und Schenken.

Auf der Suche nach Inspiration werden Einzelhändler auf der regionalen Orderveranstaltung im Norden schnell fündig. Denn hier präsentieren rund 800 Aussteller auf zehn Hallenebenen die Neuheiten für Herbst und Winter. Dazu zählen Wohnaccessoires für die kühleren Jahreszeiten ebenso wie Dekorationsartikel und Saisonales, Papeterie, trendiger Schmuck, Uhren und Fashionaccessoires, erlesene Gewürze und Weine oder feine Seifen und Lotionen. Zu finden sind sie in den vier Bereichen Haus & Garten, Stil & Design, Geschenke & Papeterie sowie Schmuck & Mode.

„Ganz getreu unserem Slogan ‚Erfolge an Bord‘ bringen wir auch mit der zehnten Ausgabe der Nordstil einen stimmigen Produktmix für den Einzelhandel nach Hamburg. Das liegt vor allem an der Mischung aus deutschen, nord- und westeuropäischen Ausstellern. Daraus ergibt sich ein Angebot, genauso, wie es der norddeutsche Einzelhandel braucht“, so Binu Thomas, Leiter der Nordstil.

In diesem Sommer bereichern unter anderem 61 dänische Aussteller, 38 niederländische und 15 schwedische Aussteller das Produktangebot der Messe. Das umfangreiche Rahmenprogramm der Nordstil sorgt zusätzlich für Inspiration und ein Plus an Know-how.


zum Seitenanfang

zurück