O My Wood
Eröffnung im Alexa

Das Alexa am Alexanderplatz. Foto: Fotografie Neuhaus für Sonae Sierra

Anfang November hat O My Wood im Alexa am Alexanderplatz die erste Filiale in Berlin eröffnet. Mit dem neuen Shop für Möbel und Dekoration erweitert das Shopping- und Freizeitcenter den Bereich Haushalt & Wohnen.

Auf rund 200 Quadratmetern im 2. Obergeschoss des Centers bietet O My Wood Möbel aus massivem Mangoholz und passende Dekorationsartikel. Für die Vermietung verantwortlich war Sonae Sierra. Die Immobilienspezialisten managen das Alexa im Auftrag der Eigentümerin Union Investment.

O My Wood bringt ein neues Ladenkonzept und neue Trends zum Thema Inneneinrichtung nach Berlin. Ob Tische in vielfältigen Größen, Schränke, Regale oder Stühle – alle Möbel sind aus massivem Mangoholz gefertigt und teilweise kombiniert mit Metallelementen oder edlen Stoffen. Mangoholz zeichnet sich durch eine kräftige Struktur und warme, braune Farbtöne aus. Das Holz des Mangobaums wird erst verarbeitet, wenn er keine Früchte mehr trägt. Dies macht das Holz zu einem sehr nachhaltigen und umweltfreundlichen Produkt. Jedes Möbelstück bei O My Wood ist ein Unikat, mit individueller und zugleich gemütlicher Ausstrahlung.

Seit der Eröffnung im September 2007 ist das Alexa am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte.


zum Seitenanfang

zurück