Otto
Black Friday bricht Rekorde

Der Black-Friday-Sale 2019 war für Otto und insbesondere für otto.de ein rekordbrechender Erfolg. Foto: Otto

Der Black Friday vom 26. November bis 2. Dezember 2019 hat dem Hamburger Onlinehändler Otto auf otto.de den meisten Traffic in der Geschichte des Unternehmens eingebracht. An keinem anderen Tag gab es mehr qualifizierte Visits auf otto.de – also Besuche mit mehr als einem Seitenaufruf.

Besonders stark zugelegt hat dabei der Anteil der Kundinnen und Kunden unter 34 Jahren. Ihr Anteil ist im Vergleich zum Vorjahr um 18% gestiegen. Auch die Anzahl der Neukundinnen und –kunden legte im Vorjahresvergleich 27% zu. Die Anzahl an Installationen der Otto-App verdoppelte sich im Vergleich zu üblichen Verkaufstagen.

Zu den Black-Friday-Angeboten zählten neben dem kostenfreien Versand von Paketlieferungen und der kostenlosen Null-Prozent-Finanzierung außerdem mehrere tausend reduziere Artikel. Die Topseller während der Black-Friday-Aktion waren Fernseher, Kopfhörer und Notebooks.


zum Seitenanfang

zurück