Otto
„Unser Möbelgeschäft entwickelt sich stabil“

Foto: Digital Apartment

Jan Filler (Foto), Leiter Category Möbel bei Otto, zur aktuellen Lage: „Unser Möbelgeschäft entwickelt sich erfreulicherweise weiterhin stabil. Die Warenverfügbarkeit prüfen wir täglich gemeinsam mit unseren Lieferanten. Durch eine enge Kommunikation und schnelle, pragmatische Entscheidungen sind wir in der Lage, die Ware für weite Teile des Sortimentes weiterhin liefern zu können. Sollte dies irgendwann nicht mehr der Fall sein, nutzen wir die Flexibilität unseres Angebotes auf otto.de, um unseren Kund*innen sofort lieferfähige Alternativen anzubieten.“


zum Seitenanfang

zurück