Pad
Strukturiert Designabteilung neu

Pad-Inhaber Michael Rossmann baut ein junges Designteam auf. Foto: Pad

Nach dem Ausscheiden von Sasha Rossmann-Yessayan aus dem Unternehmen Pad Home Design Concept übernimmt Michael Rossmann die Leitung der Designabteilung. An seiner Seite sind die Designstudentin Irina Balabkina und Melanie Kneucker, die für sämtliche Produktionsabläufe verantwortlich ist.

Seit der Gründung im Jahr 2006 bringt Pad zweimal im Jahr eine Kollektion heraus. Inhaber Michael Rossmann ist an jeder Kollektion kreativ beteiligt, inspiriert von den Trends, Lebensgefühlen, Kulturen, Lichtern und Farben, die ihm auf seinen Reisen weltweit begegnen. Zwei Mitarbeiterinnen unterstützen das Designteam: Melanie Kneucker, die bereits seit vielen Jahren die produktionstechnischen Abläufe verantwortet und Irina Balabkina, die seit Juli 2018 an der kreativen Gestaltung der Kollektionen mitwirkt. Parallel zur ihrer Arbeit als Werkstudentin bei Pad macht sie ihren Bachelor im Studiengang Textilkunst/Textildesign an der Westsächsischen Hochschule Zwickau und hat bereits mehrfach erfolgreich ihre Arbeiten auf Kunstausstellungen gezeigt.

„Ich empfinde die Zusammenarbeit mit jungen Talenten als ausgesprochen energetisch“, so Michael Rossmann. „Ein offener Blick, viel frische Energie und eine große Portion Leichtigkeit – das ist genau das, was wir bei Pad brauchen, um die typische, entspannte Uniqueness in unsere Kollektionen zu bekommen.“

Für Sasha Rossmann-Yessayan geht es nach ihrer Zeit bei Pad spannend weiter: Sie baut ihre TV-Aktivitäten aus, übernimmt eine Dozentinnenstelle an der Universität Augsburg und wird mehr Zeit für eigene Interieurprojekte haben.


zum Seitenanfang

zurück