Paidi
Mario Pape folgt Thomas Möller

Mario Pape (r.) tritt die Nachfolge von Thomas Möller an. Fotos: Paidi

Thomas Möller (60) verlässt zum 31. Dezember 2021 nach elf Jahren als Geschäftsführer Technik das Traditionsunternehmen Paidi und beendet seine aktive Zeit. Ihm folgt Mario Pape (51), der langjährige Erfahrung in der Möbelbranche mitbringt. 

Thomas Möller hat im vergangenen Jahrzehnt seine Expertise dazu eingesetzt, die Produktion bei  Paidi zu modernisieren und die Lieferfähigkeit und Qualität deutlich zu verbessern. Er hat somit wesentlich zum Erfolgskurs und Wachstum der Firma Paidi in den vergangenen Jahren beigetragen.

Mario Pape ist kein Unbekannter in der Möbelbranche. Er hat in seinem beruflichen Leben umfangreiche Managementerfahrung, insbesondere in der Möbelindustrie, sammeln können. Er bekleidete verschiedene Leitungsfunktionen in namhaften Unternehmen der Branche.


zum Seitenanfang

zurück