Partnertage OWL
Volltreffer für den Möbelkonsum

Garderoben-Spezialist Detlef Wittenbreder (Wittenbreder Einrichtungssysteme) präsentierte auf den Partnertagen mit „Hanna Möbel“ erstmals seine neue Lösung für den Hauswirtschaftsraum. Benannt ist die neue Schiene nach Wittenbreders Tochter. Foto: Schwarze

Auch die 2019-er Ausgabe der Partnertage Ostwestfalen war nach Angaben der Veranstalter wieder ein voller Erfolg. So zogen die rund 120 Marken und Unternehmen, die im Bad Salzufler Messezentrum ihre Neuheiten kurz nach der Leitmesse imm cologne präsentierten, eine positive Bilanz. Und auch der subjektive Eindruck, der sich dem MÖBELMARKT auf der Veranstaltung bot, bestätigt dies.

Es herrschte ein geschäftiges Treiben zwischen Industrie und Handel. Viele Aussteller bestätigten im Gespräch nicht nur, dass alle wichtigen Verbände und Einkäufer auf den Partnertagen aktiv unterwegs gewesen seien, sondern man treffe hier auch immer mehr Spezialisten aus dem Versand- und Online-Handel.

Sofas für jeden Bedarf, zerlegbare Schrankbetten und Schränke, Multifunktionssysteme, die aus der Diele heraus den Hobby- und Hauswirtschaftsraum erobern, Tisch + Stuhl, bunte Glasmöbel, Wohnprogramme in jedem Stil, Saugroboter für Werbung & Aktion – das Angebot der Industrie war ebenso vielfältig wie das Spektrum des Besuchs aus allen Formaten des Möbelvertriebs. Die Stimmung wurde trotz der üblichen Diskussionen um Konditionen, Reklamationen und Verträge als gut und gelöst beschrieben, das Messezentrum Bad Salzuflen habe wieder einen professionellen Rahmen für kompetente Präsentationen und eine angenehme Atmosphäre für den partnerschaftlichen Austausch geboten, so die Veranstalter.


zum Seitenanfang

zurück