Pfleiderer Group
Ab April mit neuem Finanzvorstand

Foto: Al-KO Kober

Der Aufsichtsrat der Pfleiderer Group S.A. hat Dr. Nico Reiner (Foto) zum neuen Vorstandsmitglied und Finanzvorstand bestellt. Er wird sein Amt am 1. April 2018 antreten. Damit löst er Richard Mayer ab, der sich entschieden hat, seinen Vertrag nicht zu verlängern und Ende März den Konzern zu verlassen, wie Pfleiderer mitteilt.

Seit 2014 ist Dr. Reiner als Finanzvorstand und Vorstandsmitglied beim Technologie-Konzern Al-KO Kober mit Sitz in Kötz tätig. Davor war er von 2005 an bei der Schüco International KG als Finanzvorstand im Amt. „Die Gruppe wird durch einen Manager verstärkt, der über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen verfügt, die er in global operierenden Unternehmen gesammelt hat. Diese werden für Pfleiderer im Rahmen der Umsetzung einer ambitionierten Wachstumsstrategie sehr wertvoll sein. Gleichzeitig danken wir Richard Mayer für die geleistete Arbeit an der Entwicklung des gesamten Konzerns”, so Zbigniew Prokopowicz, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Pfleiderer Group S.A.


zum Seitenanfang

zurück