Pfleiderer Group
Wechsel in der Vertriebsleitung Kernmärkte Westeuropa

Foto: Pfleiderer

Neumarkt. Zum 1. April 2018 übernimmt Stefan Zinn (Foto) die Leitung Vertrieb Kernmärkte Westeuropa und folgt damit Rainer Zumholte, der aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen ausscheidet, wie Pfleiderer mitteilt. „Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich“, so Ivo Schintz, CCO der Pfleiderer Group S.A., „akzeptieren und respektieren aber seine Entscheidung. Rainer Zumholte hat seit seinem Eintritt in das Unternehmen 1981 die Entwicklung von Pfleiderer maßgeblich begleitet und vorangetrieben. Dafür gebührt ihm unser Dank und unsere Anerkennung.“

Mit Zinn übernimmt ein erfahrener Vertriebsprofi die Leitung Vertrieb Kernmärkte Westeuropa. Zinn kam 2013 als Vertriebsleiter Industrie und konstruktives Bauen Westeuropa zu Pfleiderer und übernahm im Februar 2017 die Verantwortung als Vertriebsleiter Export. „Pfleiderer wird mit Stefan Zinn als Leiter Vertrieb Kernmärkte Westeuropa den Weg des profitablen Wachstums mit unseren Kunden aus der Möbelindustrie, Holzfachhandel und Baugewerbe unverändert fortsetzen“, so Schintz. „Wir wünschen Rainer Zumholte alles Gute für die Zukunft und Stefan Zinn in neuer Funktion weiterhin viel Erfolg.“


zum Seitenanfang

zurück