Philippi
Das Führungsteam wird verjüngt

Jan Philippi, Gründer und Inhaber des Unternehmens (links), mit seinem Neffen Jonas. Foto: Philippi

Jonas Philippi ist seit dem 1. Januar 2023 CEO der Hamburger Designmanufaktur Philippi. Er unterstützt den Gründer und Inhaber des Unternehmens, Jan Philippi, künftig bei der Leitung des Unternehmens, das beide Seite an Seite führen wollen: Jan Philippi steht weiterhin an der Spitze seines Unternehmens und wird Konzeption, Design, Produktentwicklung und Einkauf verantworten. Jonas Philippi leitet die Abteilungen Vertrieb, Logistik, IT, Buchhaltung und Personal. Daneben wird er für die zahlreichen Messeteilnahmen des Unternehmens zuständig sein. „Ich bin froh, dass mein Neffe Jonas Philippi frühzeitig in die Führung von Philippi eingestiegen ist und das Unternehmen nun personell entlastet“, erklärt Jan Philippi. „Mir persönlich gibt dies mehr Raum, mich auf Aufgaben zu fokussieren, die mir besonders gut liegen: von der Produktentwicklung über das Design und den Einkauf bis hin zur Außendarstellung unseres Unternehmens.“ Als Inhaber eines Familienunternehmens freue ihn besonders, dass damit die Weichen für die Nachfolgeregelung gestellt und der Fortbestand der Marke gesichert sei.  
Jonas Philippi, Jahrgang 1996, verfügt über eine abgeschlossene Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann sowie über ein abgeschlossenes BWL-Studium der Universität Münster. Er spricht neben Deutsch fließend Spanisch, Italienisch und Englisch. Schon während seines Studiums sammelte der gebürtige Hamburger erste Berufserfahrungen bei Philippi; seit dem Jahr 2020 ist Jonas Philippi dort fest angestellt.


zum Seitenanfang

zurück