PlasmaMade
TV-Spots zu besten Sendezeiten

Ist in der TV-Werbung zusehen: Der PlasmaMade-Umluftfilter GUC 1214. Foto: Weigert Industrievertretung

Klaus Weigert nutzt für den Exklusivvertrieb PlasmaMade seit Mitte August zur besten Sendezeit insgesamt 218 Slots auf ProSieben, ntv, DMAX, um auf die PlasmaMade-Umluftfilter in der Küche aufmerksam zu machen. Noch bis Ende September werden Sendungen wie Galileo Kitchen Moves, Ratgeber Hightech oder die Telebörse „…präsentiert von PlasmaMade – Der Umluftfilter für Ihre Küche“.

Zwei unterschiedliche Animationen zeigen dabei – zu Beginn und am Ende der jeweiligen Sendung – wie die verschmutzte (rote) Luft eingesogen, dann durch den Filter zirkuliert, um als saubere (blaue) Luft wieder abgegeben zu werden. Vollständig durchgetaktet von Episode 1 bis 20 sind die Spots von PlasmaMade auch bei der Staffel 3 von „Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!“ auf DMAX.

„Wir wissen, welch immenses Informationsbedürfnis das Thema Luftreinigung während der Pandemie hervorgerufen hat. Das Interesse ist groß und zugleich wächst die Akzeptanz in der Bevölkerung.“ erläutert Klaus Weigert seine erstmalig eingesetzte B2C Marketingmaßnahme. „Mit diesen TV-Spots unterstützen wir deshalb auch gezielt bundesweit unsere Fachhandelspartner.“


zum Seitenanfang

zurück