Porta Möbel
Schickt zehn Gewinner zum Weihnachtsshopping nach New York

Foto: Porta

In nicht einmal mehr zwei Monaten ist Heiligabend – Zeit, sich langsam Gedanken über Geschenke zu machen. Zehn Gewinner inklusive Begleitperson können ihre Weihnachtseinkäufe in diesem Jahr in New York erledigen, denn Porta Möbel schickt sie für drei Tage in die US-amerikanische Metropole.

„New York ist die perfekte Stadt, um sich auf die bevorstehenden Feiertage einzustimmen und aufregende, außergewöhnliche Geschenke für Familie und Freunde zu shoppen“, sagt der Porta-Geschäftsleiter von Berlin-Mahlsdorf, Christian Frauenstein. „Besonders freue ich mich natürlich, dass von allen 24 Porta-Häusern eine Gewinnerin aus unserem Haus kommt“, so Frauenstein bei der Übergabe des Gewinns an Juliane Elmer (Foto).


zum Seitenanfang

zurück