PrimaLoft/Fiberpartner
Geben globale Partnerschaft bekannt

Foto: PrimaLoft

PrimaLoft, Inc.,  Marktplayer in Sachen fortschrittlicher Materialtechnologien, gibt heute die Partnerschaft mit Fiberpartner, einem global tätigen Anbieter von Stapelfasern, technischen Garnen und Kunststoffen, bekannt.

Die Lizenzvereinbarung ermöglicht Fiberpartner, den Einsatz der innovativen PrimaLoft BioTM Technologie in ganz unterschiedlichen, neuen Branchen. Thomas Wittrup, CEO von Fiberpartner, kommentiert: "Wir sehen am Markt eine steigende Nachfrage nach biologisch abbaubarem Polyester und halten die Technologie von PrimaLoft für bahnbrechend. Die von Fiberpartner produzierten Stapelfasern mit PrimaLoft BioTM ergänzen unser Portfolio regulärer Polyesterfasern und werden in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz kommen. Gemeinsam machen wir uns auf die Reise – hin zu einer nachhaltigeren Welt".

PrimaLoft BioTM besteht dem Unternehmen zufolge zu 100% aus recycelten Fasern, die biologisch abgebaut werden, wenn sie bestimmten Umweltbedingungen – wie sie beispielsweise auf Mülldeponien, in Meerwasser oder Abwassersystemen vorherrschen – ausgesetzt sind. Das Besondere: PrimaLoft BioTM macht die Fasern dem Hersteller zufolge ungleich attraktiver für dort natürlich vorkommende Mikroben. Sie zerlegen die Fasern schneller und verwandeln Polyester in seine natürlichen Elemente.

Mike Joyce, Präsident und CEO von PrimaLoft, ergänzt: PrimaLoft BioTM ist ein großer Schritt bei der Bereitstellung nachhaltiger Lösungen für das Thema Verschmutzung durch Mikrofasern während des gesamten Lebenszyklus eines Produkts. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Fiberpartner und die Möglichkeit unsere verantwortungsbewusste Technologie einer Vielzahl von Industrien zugänglich zu machen".

 


zum Seitenanfang

zurück