Proposte
Neuer Termin Ende September

Foto: Proposte

Die Möbel- und Dekostoffmesse Proposte (Cernobbio/Italien) hat aufgrund des Coronavirus heute ihren April-Termin verschoben. Ursprünglich hätte die Stoffschau unmittelbar nach der Mailänder Möbelmesse vom 27. bis 29. April stattfinden sollen. Nach der Verschiebung des Salone del Mobile in den Juni, sahen sich die Veranstalter der Proposte nun ebenfalls im Zugzwang. 

Allerdings wurde die Proposte nicht in den Juni, sondern in den September verlegt und findet vom 23. bis 25. September wie bisher in der Villa Erba in Cernobbio am Comer See statt.

Der Präsident der Proposte, Piercarlo Viganò, erklärte die Entscheidung wie folgt: "Die starke Reduzierung des Flugverkehrs und die Annullierung von Flügen nach Italien, die von einigen Regierungen und Fluggesellschaften angeordnet wurden, hat uns zur Verschiebung gezwungen. Mit der Verlegung in den September wolln wir jedem ermöglichen, unsere Messe wie gewohnt zu besuchen. Die Verschiebung haben wir aus Gründen höherer Gewalt getroffen, aber der September-Termin ist sicherlich die beste Lösung für die diesjährige Ausgabe".


zum Seitenanfang

zurück