Quadrato
Vergibt Vertriebsleitung neu

Claudius Gansbühler (r.), Geschäftsführer Quadrato GmbH & Co.KG, mit seinem neuen Vertriebsleiter Sven Bossek. Foto: MÖBELMARKT

Personeller Wechsel in der Vetriebsleitung bei der Quadrato GmbH & Co.KG: „Nach jahrelanger, guter Zusammenarbeit verabschiedet sich Frank Kossowski privater Gründe wegen vom Unternehmen“, wie Quadrato mitteilt. An seine Position als Vertribesleiter rückt Sven Bossek, der für Quadrato seit 2015 als Verkaufsleiter des Quadrato Bereichs „Classic“ unterwegs ist.

„Wir freuen uns, den wichtigen Posten der Vertriebsleitung ohne Ausfallzeit neu besetzt zu haben. Dazu noch von einem Menschen, der Quadrato und alle damit verbundenen Firmenstrukturen bereits kennt. Mit Sven Bossek steht hier ein Branchenexperte an der Spitze des Vertriebs. Frank Kossowski wünschen wir für seine weitere Zukunft alles gute und danken für die Zusammenarbeit“, so Claudius Gansbühler, Geschäftsführer Quadrato GmbH & Co.KG.

„Ich möchte gerne den persönlichen Kontakt zu allen Kunden suchen, die ab jetzt in meinen Zuständigkeitsbereich gehören. Auf diese Besuche und Gespräche freue ich mich und blicke motiviert in die Zukunft", so Bossek. Zur Unterstützung des neuen Vertriebsleiters schreibt Quadrato die Stelle des/der „Assistenten/in der Vertriebsleitung“ aus und „freut sich über motivierte Bewerber.“


zum Seitenanfang

zurück