Quooker Deutschland
Spatenstich für Neubau

Von links: Beigeordneter Georg Onkelbach (Stadt Korschenbroich), Carsten Servaes (Geschäftsführer Ottenarchitekten GmbH), Daniel Hörnes (Geschäftsführer Quooker Deutschland GmbH), Markus Mers (Geschäftsführer Bolckmans GmbH) und Fritz Otten (Geschäftsführer Ottenarchitekten GmbH).

Nach dem Wachstum der vergangenen Jahre braucht Quooker Deutschland mehr Raum und Fläche und baut deshalb in Korschenbroich neu.

Das Projekt soll innerhalb eines Jahres vom Architekturbüro Otten realisiert werden. Auf einer Nutzungsfläche von ca. 3.000 qm entsteht ein moderner 4-stöckiger Komplex, der großzügigen Platz für einen großen Showroom, ein Servicezentrum für Endkunden sowie ein Schulungszentrum für Verkauf- und Montagetrainings bietet. Bestandteil ist auch ein modernes Hochregallager.

Mit dem Spatenstich, den Geschäftsführer Daniel Hörnes gemeinsam mit dem Beigeordneten Georg Onkelbach, stellvertretend für den Bürgermeister von Korschenbroich, ausführte, beginnt der Countdown für die Vergrößerung: „Wir freuen uns jetzt schon auf den Einzug in den Neubau.“

Fotos: Quooker

zum Seitenanfang

zurück