Rat für Formgebung
German Innovation Awards 2022 vergeben

Auch das "Emma Wooden Bed" wurde mit dem German Innovation Award ausgezeichnet. Foto: Emma Sleep GmbH

Mit dem German Innovation Award würdigte der Rat für Formgebung auch in diesem Jahr wieder Unternehmen, die in herausragender Weise mit neuen, zukunftsweisenden Technologien, Verfahren oder Dienstleistungen überzeugen. Die Preisverleihung fand gestern im Futurium in Berlin statt.

Der German Innovation Award wurde in insgesamt 40 Kategorien vergeben, aufgeteilt in die zwei Wettbewerbsklassen »Excellence in Business to Consumer« und »Excellence in Business to Business«.

Auch im Interior-Bereich wurden innovative Produkte ausgezeichnet, u. a. von
Ballerina Küchen, Elica, Emma, Grohe, Hansgrohe, , Himolla, , Nobilia, Koinor, Osta, Tojo Möbel, Topstar, Villeroy&Boch und Wagner System.


zum Seitenanfang

zurück