Rommelsbacher
Ausgebaute Vertriebsstruktur

Foto: Rommelsbacher

Jürgen Clement (Foto) verstärkt den Vertrieb Deutschland bei Rommelsbacher. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, hat Clement seine neue Stelle bereits zum 1. September 2016 angetreten. Im Team mit Marin Maric, der seit Januar 2015 bei Rommelsbacher tätig ist, soll Clement den Vertrieb Deutschland steuern und an der wachstumsorientierten Zukunft des Familienunternehmens arbeiten, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Clement wechselte von Jupiter Küchenmaschinen zu Rommelsbacher. Der Vertriebsprofi, der bei dem Wernauer Unternehmen zuletzt als Geschäftsbereichsleiter tätig war, bringt langjährige Erfahrung im Produktmanagement, dem Ausbau internationaler Produktionsstandorte und im Vertrieb von Elektrokleingeräten mit nach Dinkelsbühl. Das starke Wachstum und die immer vielfältigeren Geschäftsfelder erforderten diese Verstärkung, die verbunden ist mit einer Aufteilung der Vertriebskanäle, wie es heißt. „Rommelsbacher ist eine starke Marke mit einem äußerst attraktiven Portfolio. Ich bin begeistert, wie gut das Unternehmen aufgestellt ist und freue mich darauf, den weiteren Wachstumskurs aktiv mitzugestalten. Als Vertriebsleiter bei Rommelsbacher anzufangen, ist eine sehr spannende Aufgabe“, kommentiert Clement seinen neuen Job.

zum Seitenanfang

zurück