Experten-Slot Digitale Verkaufsförderung
Roomle GmbH

Der folgende MÖBELMARKT-Experten-Beitrag wird Ihnen von Roomle GmbH zur Verfügung gestellt. Form, Stil und Inhalt liegen allein in der Verantwortung des Autors Brita Piovesan. Die hier veröffentlichte Meinung kann daher von der Meinung der Redaktion oder des Herausgebers abweichen.

Roomle GmbH
Expertenbeitrag: EGGER und Roomle gründen Unternehmen

Die Furniture eServices GmbH wird Softwarelösungen vertreiben die es dem Endkonsumenten ermöglichen, Möbel online individuell zu entwerfen und und durch den Tischler vor Ort nach persönlichem Aufmaß und Fertigung montieren zu lassen.

Experten Beitrag

Die Planung und der Kauf von Möbeln im Internet sind große Wachstumsfelder. EGGER möchte seinen Kunden einen bestmöglichen Zugang zu diesen eröffnen. Dafür baut der Holzwerkstoffhersteller mit Roomle, einem im Bereich der digitalen Möbelplanung international führenden Digitalunternehmen aus Linz (AT), eine Vermarktungsgesellschaft auf.

Die Furniture eServices GmbH wird Softwarelösungen vertreiben, die von Roomle entwickelt werden und die es dem Endkonsumenten ermöglichen, Möbel online individuell zu entwerfen und durch den Tischler vor Ort nach persönlichem Aufmaß und Fertigung montieren zu lassen. 

Kern des Serviceportfolios ist eine umfassende Möbelbibliothek, die durch Anbindung an die im Markt gängigen Produktionsprogramme durch lizenzierte Partner produziert und vermarktet wird. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit EGGER, da wir so die Zielgruppe der Tischlereien gemeinsam mit dem Marktführer EGGER bedienen und maßgeblich unterstützen können.

In der Furniture eServices GmbH schließen sich EGGER und Roomle zusammen, um auf ihre technische Expertise, ihren Qualitätsanspruch und ihre Kundenorientierung gemeinsam aufzubauen. „Unsere Zusammenarbeit kommt vor allem den Tischlern und den Endkonsumenten weltweit zugute, die eine durchgängige Digitalisierungslösung erhalten“, sagt Ulrich Bühler, Leitung Vertrieb & Marketing EGGER Gruppe. 

EGGER inside, ein Service, der die digitale Vermarktung des Tischlers in seiner Region mit der Online-Konfiguration von Möbeln verbindet und bereits von über 200 Tischlern in Deutschland und Österreich als Partner genutzt wird, soll künftig weiterentwickelt und auch Kunden außerhalb des deutschsprachigen Raums zugänglich gemacht werden.

Daraus entwickeln sich wiederum neue und spannende Services für unsere Bestandskunden aus der Möbelindustrie,“ so Roomle CEO Albert Ortig.

Am neu gegründeten Unternehmen Furniture eServices GmbH sind EGGER mit 75 % und Roomle mit 25 % beteiligt. Um sein Engagement zu unterstreichen, beteiligte sich EGGER zum 1.7.2019 außerdem mit 9 % an der Roomle GmbH. 

Wer auch selbst Teil dieses zukunftsweisenden Unternehmens werden möchte, findet hier die aktuellen Job-Angebote der Furniture eServices GmbH.


zum Seitenanfang

zurück