Rummel Matratzen
Matratzen-Profis gehen bei Klassik-Radio "On Air"

Rubel Matratzen will über eine Kampagne auf Klassik-Radio Aufmerksamkeit für die eigene Marke und den Fachhandel generieren. Foto: Rummel Matratzen

Rummel Matratzen will seine Marke stärken und im deutschsprachigen Raum noch bekannter machen. Hierfür startet der Matratzen-Hersteller aus Neustadt/Aisch eine Radio-Kampagne auf dem beliebten Sender Klassik-Radio, mit der vor allem auch auf Individualität und die besondere Beratung im Fachhandel aufmerksam gemacht werden soll. Davon soll dann der Fachhandel ebenfalls stark profitieren.

Klassik Radio strahlt jedes Wochenende Sondersendungen, wie beispielsweise die  „Gesunde Stunde“ aus, wo Experten über die verschiedensten Gesundheits-Themen sprechen. Das Thema „Schlaf / gesunder Schlaf“ wird dieses Jahr ebenfalls ein wichtiges Thema sein. Die Sondersendungen hören sich für gewöhnlich ca. 2,4 Millionen Menschen an. Rummelist bis Dezember 2022 mit 3 verschiedenen Kolumnen am Start, sowie bis Februar 2023 mit 4 unterschiedlichen Werbespots. In den Kolumnen wird stets auch auf die Fachhändler-Suche auf der Homepage des Unternehmens verwiesen, um die Hörer gezielt mit dem Handel in Kontakt zu bringen. Von der Zusammenarbeit mit Klassik-Radio verspricht Rummel sich, eine hochaffine Zielgruppe anzusprechen, die sehr viel Wert auf Qualität legt und dafür auch gerne mehr Geld ausgibt.


zum Seitenanfang

zurück