Samsung – Neue Programme
Die digitale Kochhilfe

Samsung erleichtert das Kochen und Backen mit intelligenten Anwendungen und Apps

Mit den Backöfen der Serie „NV7000“ bietet Samsung eine Kombination aus modernen Techno­logien, komfortabler Reinigung und elegantem Design.

„Der Wunsch nach Geräten, die sich miteinander ­vernetzen und flexibel an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen, wächst stetig“, weiß Alexander Zeeh, Director Home Appliances Samsung Electronics GmbH. Das zeigt auch eine Studie von YouGov. Eine Mehrheit der zu Kitchentrends Befragten zeigt sich überzeugt, dass smarte Technologien den Alltag erleichtern. Darauf reagiert Samsung mit dem „Dual Cook Flex“ Backofen.

Technologie, die das Leben erleichtert

Das Besondere am Gerät: Dank geteiltem Garraum und zweier Heißluftventilatoren lassen sich zwei Gerichte zur gleichen Zeit zubereiten – ohne Geruchs- und Geschmacksübertragung. Ein herausnehmbarer Garraumteiler, optisch ähnlich wie ein Backblech, trennt den Garraum in zwei Teile, so ist die Nutzung von nur einem Teilgarraum entweder oben oder unten möglich. Temperatur, Garzeit sowie Betriebsart sind hierbei pro Garraum individuell einstellbar. So kann für das Aufbacken der Sonntagsbrötchen, was übrigens die häufigste Nutzung des Backofens in Deutschland ist, lediglich der halbe Ofen genutzt und damit die benötigte Energie bis zu einem Viertel reduziert werden.
Ein weiterer Clou: Durch die geteilte Tür kann der Ofen vollständig oder lediglich die obere Hälfte geöffnet werden – so kann die untere Hitze des Garraums nicht entweichen und damit verbundener Energieverlust vermieden werden.

Der Nutzer im Fokus

Der Backofen kann dabei dank Wifi Smart Control auch mit einem kompatiblen Smartphone gesteuert werden. „Wir orientieren unsere Produktentwicklungen an den konkreten Bedürfnissen der Konsumenten und treffen mit den neuen Funktionen des ‚Dual Cook Flex‘ und der Einbindung in SmartThings in puncto Komfort und Flexibilität genau ins Schwarze“, ist Zeeh von der modernen Unterstützung beim Kochen und Backen überzeugt. Integriert in die SmartThings-App, schlägt das digitale Kochbuch nach Wunschzutaten nämlich individuelle Rezepte vor.
Ist das passende Rezept gefunden, hilft eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bei der Vorbereitung des Gerichtes, und die optimalen Betriebseinstellungen werden mit nur einem Tipp vom Smartphone direkt an den Ofen gesendet. Die Gäste waren begeistert? Dann lässt sich das Rezept ganz einfach in der App speichern, und die lange Suche in den Kochbüchern bleibt aus.

Hoher Komfort

Hohen Komfort bieten die „Dual Cook Flex“ Backöfen auch bei der Reinigung. Mit der pyrolytischen Selbstreinigung können hartnäckige Verunreinigungen im Backofen bei hohen Temperaturen verschwelt werden, bei der Dampfreinigung wird eine kleine Menge Wasser in heißen Dampf verwandelt, welcher Schmutz und Essensreste löst. Bei beiden Funktionen lassen sich lose Rückstände leicht mit einem Tuch auswischen, und die Reinigung des in hochwertigem Edelstahl, schwarzem Edelstahl und schwarzem Glas erhältlichen Ofens ist schnell erledigt.

„Wir orientieren unsere Produktentwicklungen an den konkreten Bedürfnissen der Konsumenten und treffen mit unseren Funktionen genau ins Schwarze“, ist Alexander Zeeh, Director Home Appliances Samsung Electronics GmbH, überzeugt.

Die „NV7000“ Einbaubacköfen mit „Dual Cook“


zum Seitenanfang

zurück