Schattdecor & Fine Decor
Gemeinsamer Showroom in Bielefeld eröffnet

Schattdecor-Vorstandschef Roland Auer (links) und Fine-Decor-Gründer Hasan Sekmann eröffnen den komplett neu gestalteten, gemeinsamen Showroom in Bielefeld.

Mit zahlreichen Kunden aus der Möbelindustrie haben die beiden Dekor-Spezialisten Schattdecor und Fine Decor jetzt ihren ersten gemeinsamen Showroom eröffnet. Ende vergangenen Jahres hatte sich der Dekordrucker Schatt aus Oberbayern an dem Bielefelder Spezialisten für Lack-Laminat zu 50% beteiligt. In dem nun gemeinsam gestalteten Showroom am Firmensitz von Fine Decor zeigen die beiden Unternehmen nun ihre gemeinsame Kompetenz in der Oberflächengestaltung.

Am Rande der von Schatt-Design-Vorstand Claudia Küchen moderierten Veranstaltung wurde zudem Zukunftsforscher Tristan Horx per Video-Stream zugeschaltet und wagte gemeinsam mit den Gästen einen unterhaltsamen und inspirierenden Blick in die Zukunft. Wie diese Zukunft ganz konkret in der Oberfläche aussehen wird, zeigten Claudia Küchen mit ihren Design-Kollegen Sabrina Wieland und Maximilian Hammerschmidt, die die Trends aus Mailand und die Global Essentials aus der Schattdecor-Kollektion vorstellten.


zum Seitenanfang

zurück