Schmid Handelsgesellschaft
Von der Creditreform ausgezeichnet

Michael Schmid (links) freut sich über die Auszeichnung durch Oliver Dangmann, Geschäftsführer der Creditreform Heidelberg. Foto: Schmid Handelsgesellschaft

Was die Durchführung von Sondeverkäufen angeht, beispielsweise vor Umbaumaßnahmen oder bei Geschäftsaufgaben und Übergaben, ist die Schmid Handelsgesellschaft einer der erfahrensten Dienstleister in der Möbel- und Bettenbranche. Jetzt wurde das Unternehmen von der Creditreform zusätzlich mit dem "CrefoZert Bonitätszertifikat" ausgezeichnet, das jedes Jahr ausschließlich an Unternehmen mit exzellenter Bonität vergeben wird. Damit gehört Schmid Auktionen nach eigenen Angaben zu den 2% der deutschen Unternehmen, die für ihre gute Bonität ausgezeichnet wurden.

Die sehr gute Bonität ist ein wichtiges Merkmal für gutes Wirtschaften und seriöse, nachhaltige Unternehmensführung. Die Auszeichnung belegt deswegen erneut, warum viele Unternehmen der Betten- und Möbelbranche bei Sonderverkäufen auf Michael Schmid und sein Team vertrauen, denn die große Erfahrung und seriöse Abwicklung solcher oft sensiblen Sonderverkaufsmaßnahmen durch Schmid-Auktionen bescheren den Kunden in der Regel ein wirtschaftlich überdurchschnittliches Ergebnis. 


zum Seitenanfang

zurück