Sedda
Präsentiert sich bei Ponsel

Zu den Messehighlights bei Sedda gehört die legere Kissenlounge „Aron“. Foto: Sedda

Der österreichische Premiumhersteller Sedda zeigt vom 22. bis 25. September in Weidhausen, im Showroom von Ponsel, seine aktuellen Neuheiten.

Seit über 50 Jahren steht das Unternehmen aus Wallern für zeitloses Design, hochwertige Materialien und smarte Funktionen. Zudem hat es sich der Einhaltung höchster ökologischer Standards verschrieben und fertigt nach den Prinzipien des österreichischen Qualitätsgütesiegels.

Zu den Neuheiten, die Sedda während der Hausmessen Oberfranken präsentiert, gehören z. B. der moderne Hochlehner „Remus“, der sich per Sensortasten zur Relaxoase wandelt, oder die legere Kissenlounge „Aron“, bei der sich auf Knopfdruck die Sitz- und Liegeflächen erweitern lassen. Auch in Sachen Schlafkomfort beweist sich Sedda einmal mehr als Experte: Das neue Bett „Birdy“ bietet mit dem großzügigen Design-Kopfhaupt mit Nackenstütze angenehmen Komfort auch beim Sitzen. Hinzu kommt die Dining-Serie „Pearls“, dank aufwendiger Polsterung ist hochwertiger Komfort garantiert.


zum Seitenanfang

zurück