Service & More
Partnerforum im Zeichen des Empfehlungsmarketings

Die Sedda Polstermöbelwerke Hans Thelermaier GmbH gewinnt den Award als bester Lieferant von Garant Austria: (v.l.) Christian Wimmer (Geschäftsführer Service & More), Heinz Kucera (Modulmanager Garant Austria), Herbert Strassl (Verkaufsleiter der Sedda P

Wie verbreitet man ein Lauffeuer? Wie generiert man Weiterempfehlungen? Wie wichtig ist es, die Nummer Eins zu sein? Und warum? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des Partnerforums von Service & More am 8. und 9. Mai. An der Tagung in Kaprun nahmen rund 270 Personen teil.

„Weiterempfehlung ist der Erfolgsfaktor Nummer Eins“, sagt Christian Wimmer, Geschäftsführer von Service & More. Warum Empfehlungsmarketing so gut funktioniert, erläuterte der Marketingleiter des Verbandes Samuel Steiner: „Wir alle werden durch ständige Reizüberflutungen immer werbemüder. Und wir misstrauen Werbeformen. Diese verlieren nach und nach die Glaubwürdigkeit. Deshalb vertrauen wir lieber uns bekannten Personen.“

Neben zahlreichen weiteren Vorträgen war die Award-Verleihung an die besten Lieferanten der Gruppe ein besonderes Highlight des Partnerforums. Im Lieferantenmonitor bewerteten die Mitglieder von Garant Austria und Wohnunion ihre umsatzstärksten Lieferanten und deren Außendienstmitarbeiter, mit denen sie in einer laufenden Geschäftsbeziehung stehen.

Für 2014 hält Service & More wieder eine breit angelegte Werbeinitiative und Drucksorten für die Mitgliedsbetriebe bereit. Für die Wohnunion wurden beispielsweise bereits eine neue Werbelinie kreiert und neue Newsletter entworfen. Zudem warten Garant Austria und Wohnunion mit neuen Websites auf.

zum Seitenanfang

zurück