SHD
Mehr Beratungskompetenz bei der Küchenplanung

Durch die bidirektionale Anbindung des Küchengeräte-planers „Dein Konfigurator“ an die Planungssoftware „KPS designstudio“ kann der Verkäufer aus dem gesamten Sortiment der Elektrogeräte- und Einbauspülen- Lieferanten auf Basis der Kundenvorgaben.

Die SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH & Co. KG und die Dein-Konfigurator GmbH werden zukünftig kooperieren. Durch die bidirektionale Anbindung des Küchengeräteplaners „Dein Konfigurator“ an die Planungssoftware „KPS designstudio“ ist der Verkäufer erstmalig in der Lage, aus dem gesamten Sortiment der Elektrogeräte- und Einbauspülen-Lieferanten auf Basis der Kundenvorgaben die passenden Geräte schnell und einfach zu finden, in die KPS-Planung einzubinden und dem Kunden zu präsentieren. 

Kompetente Beratung

Mit dem Küchengeräteplaner „Dein Konfigurator“ können Verkäufer via PC, Notebook, Tablet oder Smartphone jederzeit und von jedem Ort schnell und sicher auf alle Kundenwünsche eingehen. Auf Basis aktueller Produkt- und Preisdaten sowie individueller Kalkulationen können sie aus den vereinbarten Verbands-, Haus- und Werbesortimenten alle Geräte lieferantenübergreifend konfigurieren und den Kunden so kompetent beraten. 

Dabei stellt „Dein Konfigurator“ nicht die Hersteller, sondern die Funktionen in den Vordergrund. So lassen sich alle Elektrogeräte mit gleichen Eigenschaften und gleicher Funktion lieferantenübergreifend vergleichen. Zudem werden alle Aufsteigermodelle aufgelistet, sodass der Verkäufer über die Mehrwertargumentation und ohne langwieriges Wälzen von Katalogen ein höherwertiges Gerät anbieten kann. 

Zufriedene Partner

Über 40 Unternehmen aus der Industrie sowie mehrere Einkaufsverbände nutzen bereits die neue Software. Vom Mehrwert ist auch Albrecht Arenz, Geschäftsführer der Dein-Konfigurator GmbH, überzeugt: „Da ich aus dem Möbelhandel komme, sind mir SHD und KPS seit Jahrzehnten bestens bekannt. Ich habe mich für die Zusammenarbeit entschieden, weil ‚KPS designstudio‘ nach meiner Ansicht die maßgebliche Software im Bereich Küchenplanung ist. Wir werden uns nun voll auf die neue Partnerschaft konzentrieren und die Entwicklung weiterer Tools in enger Abstimmung mit KPS vorantreiben.“ 

Michael Breitbach, Mitglied der Geschäftsführung der SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH & Co. KG pflichtet ihm bei: „Die mehrfach ausgezeichnete Software ‚Dein Konfigurator‘ ergänzt ‚KPS designstudio‘ optimal. Durch die Anbindung können wir unseren Kunden eine einzigartige Beratungskompetenz bieten. Und dies unabhängig des Fachwissenstandes des Verkaufsmitarbeiters.“

Optimierter Programmstand

Modernste Technologie, höchste Qualität und eine außergewöhnliche Verfügbarkeit von Katalogen überzeugen heute bereits mehr als 40.000 Anwender weltweit von „KPS designstudio“. Der Programmstand wurde nun nochmals verbessert. „KPS designstudio 2016“ steht ganz im Zeichen der Prozessoptimierung und des einfacheren Handlings der Software. Viele bereits vorhandene Funktionen wurden optimiert und erweitert. So zum Beispiel die gespeicherten Ansichten und Druckansichten. Durch die Integration neuer Funktionen werden Bemaßungen und Beschriftungen nun im Hintergrund automatisch aktualisiert und Wandansichten mit diesen Informationen vollautomatisch generiert – das bedeutet eine Reduzierung der benutzerdefinierten Ansichten. In diesem Zusammenhang ist auch der variable, planungsbezogene Stapeldruck entwickelt worden. Die Vordefinition der zahlreichen Drucksets ist im neuen Programmstand überflüssig. 

Neben vielen weiteren Verbesserungen wurde auch die Logik der automatischen Beschriftung und Nummerierung vollständig überarbeitet und mit der Positionsnummernvergabe im kaufmännischen Bereich harmonisiert. 

Michael Breitbach, Mitglied der Geschäftsführung der SHD Kreative Planungs- Systeme GmbH & Co. KG.

Die Highlights der Vorgängerversion, wie z. B. neue Beleuchtungsoptionen, abgestimmt für eine optimale Darstellung in verschiedenen Qualitätsstufen (Entwurf bis HQ), wurden jetzt um neue Navigationsmöglichkeiten und das „Drag & Drop“ in der Perspektive ergänzt.

Der neue 360°-Panorama-Export rundet das Gesamtpaket für eine perfekte Visualisierung ab. So lässt sich direkt aus der Planung eine Rundumsicht des geplanten Raums erzeugen und anschließend dem Kunden per E-Mail zur Verfügung stellen. Dabei kann die 360°-Panorama-Ansicht auf jedem beliebigen Endgerät ohne die lästige Installation einer App im vorhandenen Browser dargestellt werden. Bei der Wiedergabe auf einem mobilen Endgerät mit Bewegungssensor, wie z. B. einem Smartphone oder Tablet, wird das 360°-Panorama entsprechend der Bewegung des Endgeräts automatisch rotiert. 

Mit „KPS designstudio 2016“ lassen sich Küchen mit noch mehr Komfort planen. Der neue Pro-grammstand ist bereits für Microsoft Windows 10 freigegeben. Fotos: SHD

zum Seitenanfang

zurück