Siempelkamp
Hochleistungs-Kurztaktpresse für Egger

Die Siempelkamp-Kurztaktpresse bei Egger. Foto: Siempelkamp

Die Siempelkamp-Gruppe hat im Stammwerk der Egger-Gruppe in St. Johann/Tirol eine Hochleistungs-Kurztaktpresse in enger Abstimmung mit den Planungsspezialisten des Anlagenbetreibers entwickelt.
Die Anlage KT700, die Ende 2018 in Betrieb genommen wurde, leistet eine Presskraft bis zu 700 N/kbm, rund 180 Pressvorgänge pro Stunde sind laut Hersteller möglich. Hier galt es, die Anforderungen in punkto Anordnung, Flexibilität und Zugänglichkeit in einer bestehenden Halle zu erfüllen. Darüber hinaus stand im Fokus eine einfache Wartung und Instandhaltung der Anlage umzusetzen, die sich über fünf Ebenen erstreckt.


zum Seitenanfang

zurück