Ted Bed | Neue Programme
Von der lokalen Manufaktur zum Global Player

Ted Bed präsentiert seine innovativen Matratzen und Boxspringbetten auf der imm cologne

Die hochwertigen Boxspringbetten von Ted Bed bieten außergewöhnlichen Liegekomfort und ein elegant-zeitloses Design. Fotos: Ted Bed

In den letzten beiden Dekaden hat Ted Bed eine spannende Entwicklung erlebt – von einer lokalen Manufaktur zu einem Unternehmen, das die Geschichte der Matratzen- und Bettenindustrie in Bulgarien mitschreibt und ein globaler Player der Branche geworden ist.
Gegründet im Jahr 1995, ist das Unternehmen heute einer der führenden europäischen Hersteller von Matratzen, Betten, Sockel sowie Schlafzimmer-Zubehör und kann auf eine Reihe von Erfolgen und viel beachteten Innovationen auf dem Gebiet verweisen.
Die Fabrik von Ted Bed ist eine der größten in Europa, erweitert auf 29.000 qm, ausgestattet mit der neuesten Technologie in der Matratzen-Produktion und angesiedelt in der Nähe der bulgarischen Stadt Plovdiv.
Mit mehr als 300 Marken-Shops, 1.000 Partners-Stores und Kooperationen mit zehn der größten Hypermarkt-Ketten weltweit, ist Ted Bed nah dran an den Menschen und ihren Bedürfnissen.

Der Anspruch des Unternehmens ist nicht nur, innovative und hochtechnologische Produkte herzustellen, sondern auch für ein gesundes Schlaferlebnis zu sorgen, indem Komfort, Ruhe und Balance im persönlichsten Raum des Hauses geschaffen werden. Den Kunden außergewöhnliche Produkte für unvergleichlichen Liegekomfort und regenerativen Schlaf  zu bieten, das ist der Anspruch von Ted Bed. Die Betonung liegt auf Wertbeständigkeit, Komfort und klarer Linienführung.
Anfang 2016 präsentierte der Matratzen- und Bettenspezialist sein neues Marken-Portfolio für mittlere und höhere Preislagen. Die neue Kollektion von Matratzen und Boxspringbetten beinhaltet Produkte mit dem speziell entwickelten Ted-Bed-Balance-Gewebe aus Bambus- und Baumwollfasern, den innovativen BioRhythm- und Biocrystal-Technologien, mit Mineralien und Kristallen angereicherten Schaumstoffen und intelligenten Mehrfachfedersystemen mit mehr als 500 Stützstellen pro Quadratmeter.

Besonderer Wert wird auf die qualitativ hochwertige Verarbeitung bis ins kleinste Detail gelegt.

Darüber hinaus hat das Unternehmen ein eigenes Patent für eine Reihe von Technologien wie den „i-Spring Super Comfort“, „b-Springs Orthopedic“ und „AirFlex Technologies“, die in einzigartige Modelle wie „Nord Star“, „Cydonia“ und „Matterra“-Matratzen und in die elegante Kollektion der skandinavischen Boxspringbetten integriert sind.
Die konsequente Umsetzung von Innovationen und neuen Technologien ermöglicht es dem Unternehmen, Trends zu setzen und den Ansprüchen und Erwartungen seiner Kunden gerecht zu werden. Gleichzeitig zeigt die immense Aufmerksamkeit auf das kleinste Detail die ganze Hingabe von Ted Bed gegenüber Achtsamkeit, Sorgfalt und Respekt in allem, was sie tun.
Es ist die besondere Mischung aus zeitlosem Design, außergewöhnlicher Bequemlichkeit und qualitativ hochwertiger Verarbeitung bis in Details, die den Erfolg des Unternehmens ausmachen. Jedes Jahr kann man Ted Bed auf den größten Möbel-, Einrichtungs- und Textil-Messen erleben: imm cologne, Heimtextil Frankfurt, Heimtextil India, Ambiente Frankfurt, M.O.W. und auf der Brüsseler Möbelmesse. hoe

Wichtige Fakten zu Ted Bed

·    2016: Weitere Investition in die modernste Produktion
·    2014: Einführung von SAP
·    2010: Ted Bed wird globale Marke und Symbol für Qualität und Innovation
·    2008: Eröffnung einer neuen Fabrik auf 22.000 qm, aus­gestattet mit den neuesten Technologien
·    2000: Eröffnung der ersten Fabrik für Matratzen mit Hightech-Equipment
·    1995: Start der Matratzen-Produktion
www.ted-bed.com

Mit seinen patentierten, hochtechnologischen Matratzen-Aufbauten hat sich Ted Bed einen guten Namen gemacht.

Artikel als PDF herunterladen

zum Seitenanfang

zurück