Tendence / Messe Frankfurt
Anmeldung für Ecostyle 2014 läuft

Foto: Messe Frankfurt

Die Anmeldungen für die zweite Auflage der Ecostyle laufen auf Hochtouren. Die Fachmesse für nachhaltige Lifestyleprodukte wird wieder parallel zur Frankfurter Konsumgütermesse Tendence vom 30. August bis 2. September veranstaltet.

Alle Aussteller vereint der gleiche Anspruch an den Wertschöpfungsweg ihrer Produkte: Nachhaltigkeit als Selbstverständnis. „Dabei geht es nicht darum, Nischenprodukte für ein ausgewähltes Klientel anzubieten, sondern vielmehr um das Wecken eines nachhaltigen Bewusstseins bei den Verbrauchern“, wie es vonseiten der Messe Frankfurt heißt.

Im Vorfeld kommen die Produkte der Aussteller auf den Prüfstand des unabhängigen Ecostyle Fachbeirates. Die Experten bewerten dabei alle Anmeldungen individuell. Teilnehmen kann jeder Konsumgüterhersteller, der nachhaltige Produktlinien oder ein ausschließlich nachhaltiges Sortiment anbietet. Bei der Zulassung achtet der Fachbeirat unter anderem darauf, inwiefern die Produkte recyclingfähig, qualitativ hochwertig und somit langlebig sind oder zu welchem Grad im Produktionsprozess Material und Energie effizient eingesetzt werden. Ebenso werden faire Arbeits- und Handelsbedingungen abgefragt.

Ausgestellt werden auf der Ecostyle nachhaltige Produkte in den Segmenten Wohnen & Design, Fashion & Accessoires, Haushalt & Garten, Kinder & Spiel, Freizeit & Sport, Schreibtisch & Büro sowie Beauty & Genuss.

Weitere Informationen unter

www.ecostyle.messefrankfurt.com


zum Seitenanfang

zurück