Tendence / Messe Frankfurt
Gewinner des Home&Trend Award stehen fest

Die Gewinner des Home&Trend Awards 2016. Foto: Messe Frankfurt

Die Gewinner stehen fest: Bereits zum sechsten Mal verlieh die Initiative LifeCare den Home&Trend Award in Kooperation mit der Messe Frankfurt auf der Tendence. Das unabhängige Qualitätssiegel bietet professionellen Einkäufern und Endkunden eine wertvolle Orientierungshilfe für eine Kaufentscheidung. „Bei der Entscheidung, ob ein Produkt den Award erhält oder nicht, gibt der Endkunde den Ausschlag“, erklärt Harald Schultes, Präsident der Initiative LifeCare. „Das ist uns sehr wichtig, denn das stärkt das Vertrauen in die Leistung des prämierten Produktes und attestiert ihm eine hohe Qualität. Alle ‚Trendprodukte und Innovationen des Jahres‘ sind dank des neutralen Auswahlverfahrens uneingeschränkt zu empfehlen – für den Konsumenten wie für den Wiederverkäufer.“  
Zur Förderung der Lebensqualität im Alltag verlieh die Initiative LifeCare zusammen mit der Messe Frankfurt zum ersten Mal den European Ethical Design Award. „Ich freue mich sehr, dass wir dem European Ethical Design Award und dem Home&Trend Award auf der Tendence eine Plattform bieten können. So können Konsumenten und Facheinkäufer wichtige Entscheidungen mit Hilfe dieser beiden Auszeichnungen gezielter treffen“, so Philipp Ferger, Group Show Director Tendence.

Alle Infos zum Home&Trend Award finden Sie

hier.


zum Seitenanfang

zurück