Tendence / Messe Frankfurt
Im Fokus: Social Design

Foto: Messe Frankfurt

Ökologisch, nachhaltig und fair Produziertes gewinnt für immer mehr Konsumenten an Attraktivität. Für den Handel bietet die Fachmesse Ecostyle, die parallel zur Konsumgütermesse Tendence vom 29. August bis 1. September veranstaltet wird, auch in diesem Jahr die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends in diesem Bereich zu informieren und direkt vor Ort geprüft nachhaltige Lifestyle-Produkte zu ordern.

Die Aussteller der Ecostyle präsentieren Produkte, die hohen Ansprüchen an Ökologie, Design und Funktionalität gerecht werden. Aber auch soziale Aspekte der Herstellung spielen bei der Auswahl der Aussteller eine Rolle. „In diesem Jahr setzen wir einen Akzent beim Thema ‚Social Design‘ und nutzen stärker als bisher den Erfahrungshorizont anerkannter und bereits im Markt aktiver Organisationen und Verbände. Damit geben wir Werkstätten für Menschen mit Behinderungen eine Chance, sich auf der Ecostyle in einem eigenen Areal zu präsentieren. Gleiches gilt für Aussteller aus Entwicklungsländern, die wir in diesem Jahr gezielt auf der Messe vorstellen“, so Nicolette Naumann, Vice President Ambiente/Tendence.

Dieses Jahr wird das CBI – Centre for the Promotion of Imports from developing countries – neue Wohn- und Fashionaccessoires aus Afrika und Asien auf der Ecostyle vorstellen. Beauftragt vom niederländischen Außenministerium ist es das Ziel der Organisation, kleine und mittlere Produzenten aus Entwicklungsländern beim erfolgreichen Export in internationale Märkte zu unterstützen. Im Einzelnen kommen die Produzenten, die das CBI-Areal auf der Ecostyle zur Präsentation ihrer neuen Kollektionen nutzen, aus Ägypten, Bangladesch, Indonesien, Kenia, Madagaskar, der Mongolei, Südafrika, Tansania, Uganda und Vietnam.

In unmittelbarer Nähe stellen sich verschiedene Werkstätten für Menschen mit Behinderungen vor, deren Produkte nicht nur die Prädikate „trendig und nachhaltig“ verdient haben, sondern auch noch sozialen Aspekten bei der Herstellung gerecht werden.

Auch junge Kreative kommen auf der Ecostyle nicht zu kurz. 2015 wird es auf der Fachmesse wieder ein Areal für verantwortungsvolles Produktdesign von Nachwuchsgestaltern geben – den „Ecostyle Talents“.  In unserem

Partnerportal zur Tendence finden Sie alles Wissenswerte rund um die Fachmessen Tendence, Ecostyle und Webchance.


zum Seitenanfang

zurück