Tendence / Messe Frankfurt
Schaufensterdekoration live

Foto: Tendence

Die internationale Konsumgütermesse Tendence bietet vom 30. August bis 2. September 2014 wieder eine Sonderpräsentation zum Thema „Schaufensterdekoration live“. „Das Schaufenster spielt beim Erstkontakt mit potenziellen Kunden eine Schlüsselrolle. Die Individualität stationärer Geschäfte ist einer der Vorteile gegenüber dem Onlinehandel. Den gilt es zu nutzen. Darum möchten wir den Besuchern der Tendence mit unserer Sonderpräsentation zur Schaufensterdekoration kreative und gewinnbringende Impulse mitgeben“, so Yvonne Engelmann, Director Giving der Tendence.

Visual Merchandising-Expertin Karin Wahl präsentiert auf der Tendence auch diesmal wieder hilfreiche Tipps und clevere Ideen für die Schaufenstergestaltung. Darüber hinaus zeigt sie, wie Konzepte für das Schaufenster in den Innenraum übertragen werden können. Als Thema hat sie „Before Christmas“ gewählt. „Weihnachtsschaufenster werden immer früher gestaltet. Für Einzelhändler ist es eine Herausforderung, Kunden über einen längeren Zeitraum zu fesseln. Daher möchte ich bei meinen Präsentationen im Rahmen der Tendence zeigen, wie man mit Storytelling und durchaus einfachen Veränderungen auch über mehrere Wochen anziehende Schaufenster gestalten kann“, so Karin Wahl.

In der Halle 9.2 wird sie in einem großen Sonderareal ideenreiche Produktwelten inszenieren. Die Themen „Interiors & Decoration“, „Tafeln & Genießen“, „Persönliche Accessoires & Schmuck“ und „Geschenkartikel“ sind optimal auf das Angebotsspektrum und das Besucherinteresse auf der Tendence abgestimmt. An allen vier Messetagen lädt Karin Wahl Besucher zu 15-minütigen Vortragen um 11, 13 und 15 Uhr. Gezeigt wird, wie eine Schaufensterdekoration entsteht und wie ein Konzept für eine Weihnachtsgestaltung entwickelt wird. Für internationale Besucher steht eine englische Simultanübersetzung zu Verfügung.

Alle Infos zur Tendence finden Sie in unserem Partnerportal:

www.moebelmarkt.de/kooperationspartner/tendence.html 


zum Seitenanfang

zurück